Mittwoch, 20. November 2013

MMM # 4 mit Hoodie Edda

Draußen ist es kalt und da brauche ich was warmes und kuschliges. Auf der Suche nach passenden Schnittmustern für einen Hoodie fand ich im Netz schöne Bilder von Edda von "first lounge berlin". Dazu noch weinroter Fleece von Buttinette und hellgrauer Nicki vom Stoffmarkt, und schon konnte es los gehen. Der Hoodie war dank der sehr ausführlichen Beschreibung im eBook schnell genäht. Der hohe Kragen mit der Kapuze ist wirklich sehr gemütlich.




Und hier geht's zum MMM.http://memademittwoch.blogspot.de/2013/11/memademittwoch-am-20112013.html

Kommentare:

  1. Die Taschenlöcher sind ja lustig,, schönes kuscheliges Teilchen, gefällt mir.
    lg bea

    AntwortenLöschen
  2. bei dem wetter ganz herrlich bequem und mit den runden taschen mal was anderes :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Die runden Taschen sind ja pfiffig und die Farbzusammenstellung gefällt mir sehr.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Der sieht wunderbar gemütlich aus. Und die Tascheneingriffe sind wirklich lustig :-)

    Liebe Grüße!
    Mond

    AntwortenLöschen
  5. Den Schnitt kannte ich noch nicht. Sieht klasse aus und ganz gemütlich!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen